Startseite

STREIK

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern, 

die Gewerkschaft ver.di hat Mitarbeitende der privaten Verkehrsbetriebe in Hessen am Freitag, 17.05.2024, am Dienstag, 21.05.2024 sowie am Mittwoch, 22.05.2024, zum Streik aufgerufen. Davon betroffen sind dann auch einige Buslinien im Main-Kinzig-Kreis. Fahrgäste müssen sich teilweise auf Komplettausfälle bei folgenden Linien einstellen:

  • Stadtverkehr Maintal (SVM): MKK-22, -23, -24, -25
  • Regionalverkehr Main-Kinzig mbH (RVMK): Stadtbuslinien Gelnhausen MKK-61 und -62 sowie die Linien MKK-63, -64, -65, -71, 72, -73, -74, -75, -76, -80, -81, -82 und -83
    • Der AST-Verkehr bleibt vom Streik unberührt!
  • Verkehrsgesellschaft Region Fulda mbH (VGF): MKK-90, -91, -92, -93, -94, -95, -96, -97, -98, -99
  • DB Regio Bus Mitte (DBRM): Regionalbuslinie 562, 563, 566, x27, sowie die Schullinien 42S, 44S und 46S.

Eine Kompensation der ausfallenden Fahrten – insbesondere der für den Schulverkehr relevanten Fahrten, kann nicht erfolgen, da den im Main-Kinzig-Kreis tätigen Verkehrsunternehmen die dafür erforderlichen Fahrzeuge und Fahrpersonale fehlen!
Weiterhin muss zu den Hauptverkehrszeiten mit einem höheren Verkehrsaufkommen und Kapazitätsengpässen gerechnet werden, da Fahrgäste verstärkt auf die bestehenden Linienfahrten ausweichen könnten. Daraus könnten ebenfalls Verspätungen im Linienverkehr resultieren.

Wir bitten unsere Fahrgäste, sich an den angekündigten Streiktagen vor Fahrtantritt mit den Auswirkungen vertraut zu machen, und generell mehr Zeit für die Fahrt einzuplanen!

Die neuesten Informationen liefern:

·         Instagram https://www.instagram.com/kvg_mainkinzig/

·         RMV-Servicetelefon 069 / 24 24 80 24, das rund um die Uhr erreichbar ist

·         lokale Radiosender

 

Da die Gewerkschaft ihre Streikstrategie nur begrenzt offenlegt, stehen diese Hinweise unter Vorbehalt und können sich auch kurzfristig ändern.

Die KVG wird auf Ihrer Homepage, auf Ihrem Instagram-Kanal und auf der RMV-Seite möglichst aktuell zur Streiklage informieren.

Bei weiteren Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Viele Grüße aus Hanau

Dula Jakobi

Bereichsleiterin

Betrieb, Qualität & Kundenmanagement

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
 
 
 
Oder bei der
 
Online-Henry-Tour
 
Anmeldung unter:
 
 

Folge uns jetzt auf Social Media!

Instagram 

Facebook 

Für weitere Fragen melden Sie sich bitte unter:

henrytour@hhs-live.de

Die Arbeitsgemeinschaften (AGs) können zusätzlich zum normalen Schulalltag und nach individuellen Wünschen gewählt werden. 

Du hast die Wahl!

 

Einwahlformular

Freiwilliges online-Förderprogramm 

Unsere Selbstlern-Homepage www.schulwichtel.de ist weiterhin aktiv. Das Passwort ist bekannt. Hier verweisen wir unter anderem auf das Lernprogramm Anton.

Die wichtigsten Informationen auf einen Blick.

Wie arbeite ich mit Office 365, welche Programme kann ich zum selbstständigen Lernen nutzen?

Unser Schulmotto: HHS: „höflich – hilfsbereit – stark“

Berichte: